//Silvester-Boogie-Übungs-Party

Silvester-Boogie-Übungs-Party

Am 31.12.2016 war es wieder soweit. Unsere Silvester-Boogie-Übungs-Party fand im toll geschmückten Meisl-Saal in Bruck statt. Es wurde so bestuhlt, dass eine große einladende Tanzfläche entstand. Eingeladen waren Boogie- und Tanzbegeisterte aus nah und fern. Der Verein scheute keine Unkosten und engagierte DJ Peter Schulze mit seiner tollen Boogie- Swing- Rock á Billy- und auch Foxmusik. Ab 18 Uhr strömten die Besucher herbei. Bei kostenlosem Eintritt wurde von 19-20 Uhr von Michael und Petra Gleixner eine Swing-Choreographie gelehrt, die alle Interessierten mitlernen konnten. Diese Übungsstunde wurde von Allen begeistert angenommen. Ab 20 Uhr hieß es Musik frei – es wurde den ganzen Abend fleißig das Tanzbein geschwungen. Eine Showeinlage der ganz besonderen Art durfte auch dieses Jahr nicht fehlen. Die „Minis“ wussten bekannte Ohrwürmer aus den letzten Jahrzehnten auf Ihre ganz besondere Weise zu vertanzen. Das Publikum ließ sich zu wahren Begeisterungsstürmen hinreißen. Die Lachmuskeln waren zum Zerreisen strapaziert. Das hätten sich die Akteure Michael, Jojo, Kerstin, Peter, Tanja und Petra nicht träumen lassen, dass Ihr einstudierter „Gag“ sooo ankommt. Getanzt wurde bis in die frühen Morgenstunden. Alle waren der Meinung, dass dies ein absolut gelungener Abend war. Die Boogie-Babies freuen sich auf nächstes Silvester, wenn es wieder heißt: „The Show must go on“.

Fotos folgen demnächst in der Galerie.

2017-02-09T12:47:01+00:00Donnerstag, 9.Februar.2017|