//Jojo und Kerstin
Jojo und Kerstin2017-12-27T10:03:49+00:00

Kerstin Engel und Johannes (Jojo) Hien

Kerstin und Jojo sind seit Anfang 2013 im Nationalkader von Deutschland, sowie bis 2015 im Bayernkader vertreten!
Aktuell sind sie amtierender Bayerischer und Deutscher Meister der Hauptklasse!

2017

Pink-Panther-Cup 2017 – 1. Platz
Bayerische Meisterschaft – 1. Platz
Worldmasters Oslo – 16.Platz
Europameisterschaft Moskau – 19.Platz
Worldmasters Frauenfeld – 7.Platz
Worldmasters Stuttgart – 15.Platz
Weltmeisterschaft Marseille – 24.Platz
Großer Preis von Deutschland – 1.Platz
Deutsche Meisterschaft – 1.Platz
Worldmasters Lyon – 14.Platz
Worldmasters Ljubljana – 13.Platz

2016

Bayerische Meisterschaft – 2. Platz
ABC-Cup Wien – 6. Platz
Norddeutsche Meisterschaft – 1. Platz
Worldmasters St. Petersburg – 15. Platz
Worldmasters Halmstad – 26.Platz
Europameisterschaft Stuttgart – 20.Platz
Worldmasters Winterthur – 15.Platz
Worldmasters Graz – 18.Platz
Worldmasters Moskau – 11.Platz
Weltmeisterschaft Schaffhausen – 22.Platz
Deutsche Meisterschaft – 2.Platz

2014

Pink Panther Cup – 5.Platz
Worldcup Ljubljana – 41.Platz
Bayerische Meisterschaft – 3.Platz
Süddeutsche Meisterschaft – 5.Platz
Großer Preis von Deutschland – 6.Platz
Worldcup Rimini – 33.Platz
Worldcup Stuttgart – 27.Platz
Worldcup Stockerau – 25.Platz
Deutsche Meisterschaft – 4.Platz
Europameisterschaft – 12.Platz
Worldmasters Moskau – 19.Platz
Worldmasters Zielona Gora – 19.Platz

2012

Pink Panther Cup (Hobbyklasse) – 2.Platz
Bayerische Meisterschaft – 7.Platz
Hessische Meisterschaft – 6.Platz
Boogie-Bären Cup – 3.Platz
Deutsche Meisterschaft – 7.Platz
Landshuter Stadtmeisterschaft – 6.Platz

2015

Worldmasters Winterthur – 28.Platz
Süddeutsche Meisterschaft – 3.Platz
Worldmasters Ljubljana – 22.Platz
Deutschland Cup – 3.Platz
Worldmasters Rimini – 31.Platz
Weltmeisterschaft Stuttgart – 34. Platz
Bayerische Meisterschaft 4.Platz
Worldmasters Moskau – 12.Platz
Deutsche Meisterschaft – 3.Platz
Worldmasters Genf – 21.Platz

2013

Pink Panther Cup – 9.Platz
Süddeutsche Meisterschaft – 10.Platz
Baden-Württembergische Meisterschaft – 1.Platz
Bayerische Meisterschaft – 6.Platz
Norddeutsche Meisterschaft – 4.Platz
Worldcup Rimini – 34.Platz
Großer Preis von Deutschland – 4.Platz
Boogie-Bären Cup – 4.Platz
Worldcup Moskau – 16.Platz
Worldcup Winterthur – 28.Platz
Deutsche Meisterschaft – 6.Platz