Trainer2017-12-17T18:23:41+00:00

Unsere Trainer

Petra und Michael

Die beiden tanzen schon seit 1994 Boogie Woogie. Was mit Spass begann endete in hartem Training und diversen nationalen und internationalen Turnieren (2003 – 2009). In ihrer Hochzeit belegten sie auf der deutschen Rangliste Platz 2. Auf der Weltrangliste fanden sie sich auf Platz 4. Mit ihrem Wissen beglücken sie unsere Turnierpaare und auch unsere Mitglieder. Ihr Hauptaugenmerk liegt auf fundierter Basic gepaart mit entsprechender Kondition, denn nur so „macht Tanzen Spaß“. Sie verstehen es zu motivieren und überraschen immer wieder mit Neuerungen. Als Herz der Boogie Babies begannen sie bereits 1994 Grundkurse zu geben, um so den Menschen ihren Spaß am Tanz zu vermitteln. Auf diversen Showauftritten konnten man die Gleixners schon bewundern. Auch heute noch sind sie fester Bestandteil des Showprogramms.

2010 – Erfolgreiche Kursleiterausbildung
2013 – Ausbildung Trainer-C Boogie-Woogie
2017 – Bundestrainer Boogie-Woogie

 

Kerstin und Jojo

Die beiden entdeckten im Herbst 2009 ihre Leidenschaft zum Boogie-Tanzen. Sie entwickelten sich innerhalb kurzer Zeit schnell weiter und sind seit 2012 aktives Turnierpaar der Boogie-Babies. Dadurch sind sie schon viel durch die Welt gekommen und konnten sich in Deutschland aber auch bei der Europameisterschaft 2014 in Regensburg einen Namen machen. Seit 2013 sind die beiden auch als Trainer im Verein tätig und überraschen die Mitglieder mit witzigen und immer wieder neuen Ideen.

2014 – Ausbildung zum Kursleiter
2016 – Ausbildung zum Trainer-C Boogie-Woogie
Amtierender Deutscher Vize-Meister und Bayerischer Meister
Endrundenteilnehmer bei einem WorldMasters Boogie-Woogie

Karin und Andy

 

Seit 2008 im Verein aktiv, befinden sich beide ständig im Wechsel zwischen Boogie-Woogie  und der ihrer zweiten Tanzleidenschaft dem Lindy Hop. Beide konnten sich auch schon mit Erfolg als Show- und Formationstänzer beweisen. In ihren Trainingseinheiten legen sie besonderen Wert auf die Basic, aber auch Grundlagen wie Tempo, Kondition sowie Musikinterpretation sind Ihre tänzerischen Bausteine. Die Begeisterung für Swing-Musik und den Tanzsport Boogie Woogie ist in den Trainingseinheiten immer zu spüren. Auch außerhalb des Vereins sind beide sportlich sehr aktiv mit Motorrad fahren und Fitnesstraining.

2017 – Ausbildung zum Trainer-C-Boogie-Woogie

Wilma und Gerhard

 

„Wenn die Füsse machen was sie wollen und nicht tanzen wie sie sollen“ oder kurz gesagt: ihr habt Lust auf Tanzen und Training – wir freuen uns auf euch.

Gerne geben wir die in verschiedenen Seminaren trainierten Basics und Schrittfolgen in Boogie und Lindy getreu dem Motto „fit und fun“ an Euch weiter.

2017 – Ausbildung zum Trainer-C-Boogie-Woogie

Tanja und Peter

Die beiden begannen erst relativ spät mit dem Paartanz und schlossen sich 2010 den Boogie Babies an, wo sie nun schon seit 2014 mit als Trainer eingesetzt sind.

Aufgrund ihrer stetig wachsenden Begeisterung für die Musik und den Tanz, absolvierten sie 2015 die Ausbildung zum Kursleiter Boogie Woogie und direkt im Anschluss daran die Ausbildung zum Trainer C.

Mit ihrer Freude am Unterrichten und der Motivation, ständig etwas Neues kennenlernen und auch weitergeben zu wollen, vervollständigen sie die Trainerriege der Boogie Babies.

2017 – Ausbildung zum Trainer-C-Boogie-Woogie